Ironscout 2018 – „Die Flitzer“ erzielen Rekordplatzierung

Nach fünf Jahren des Kräftesammelns waren „Die Flitzer“ diese Jahr wieder beim IronScout am Start. Bene, Fabi, Tobi und Joachim wollten es nochmals wissen. Unterstützt wurden sie dabei von „Henry vom Sandmann“.

22 Stunden hatten sie Zeit um so viele Stationen wie möglich zu erreichen. Das Gelände der Schwäbischen Alb rund um die Eninger Heide mit Höhenunterschieden von knapp 500 Meter war hierbei eine besondere Herausforderung, aber für die erfahrenen Flitzer alles kein Problem. Souverän liefen sie von einer Station … Artikel weiterlesen

Sommerlager 2018 – Diözesanlager “Eat, Scout, Sleep, Repeat!“

Sommer, Sonne, Strand und Meer. Was nach dem perfekten Urlaub klingt, hatten wir zumindest teilweise auf unserem Zeltlager der Diözese Rottenburg-Stuttgart 2018. Auf jeden Fall hatten wir mehr, nämlich mehr Pfadfinder als sonst auf unseren üblichen Stammeslagern. Zusammen mit ca. 1600 anderen Pfadfindern und Pfadfinderinnen tummelten wir uns in dem Zeitraum vom 30.07. – 09.08. auf den Zeltplatz Jugendsiedlung Hochland bei Königsdorf, um gemeinsam das Motto „Eat, Scout, Sleep, Repeat! – Einfach Pfadfinden“ zu erleben.

Nach den Aufbautagen und einer … Artikel weiterlesen

Pfingstlager 2018 – Sphinxlager

Am 25.05.2018 war es endlich soweit. Ein Reisebus brachte uns auf die Ausgrabungsstätte in Ägypten. Kaum kamen wir an, wurde uns ein Einweisungsfilm vorgeführt, in dem der, uns aus Victoria City bekannte, Großinvestor Dimitri Romanov persönlich die bislang ungeöffnete Pyramide vorstellte.

Hier sollte, führenden Wissenschaftlern zufolge, der große Pharao „Tut Garn X“ begraben sein. Schon jetzt warnte uns Dimitri vor einigen irrationalen Gefahren, die, wie sich herausstellte, gar nicht so absurd waren, wie sie angfangs für Wissenschaftler wie uns klangen.… Artikel weiterlesen

Winterlager 2018

Zelten im Winter? Eine hirnrissige Idee. Kalter Wind, Minusgrade und Schnee solten jeden Zeltversuche abschmettern. Jeden? Nicht ganz. Ein kleines, aber stolzes Kontingent aus 16 Söflinger Pfadis und 5 Pfadis vom Stamm St. Exupéry haben zusammen mit ca. 80 anderen Pfadfindern den harschen Wetterbedingungen trotzig die Stirn geboten – und hatte viel Spass. Das Winterlager vom 16. – 18. Februar in der Nähe von Schwäbisch Hall war ein besonderes Ereignis. Nicht nur das Wetter ist anders, nein, auch die Ulmer … Artikel weiterlesen

Weihnachtsfeier und Jahresabschluss 2017

Und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen. 2017 war für uns Pfadfinder ein großartiges Jahr, vollgepackt mit einzigartigen Aktionen.

Das dritte DPSG Ulm-Söflingen Filmfestival fand Ende April statt. Weiter ging es im Juni mit dem Pfingstlager, bei dem der ganze Bezirk Ostalb zusammen kam.
International wurde es im Sommer. Zusammen mit Spaniern und Slowenen fand das große Sommerlager unter dem Motto „Create your future“ statt. Ende Oktober / Anfang November ging die Reise nach Coburg um dort auf … Artikel weiterlesen