Pfadiglimmen #3 – die Pfingstlager Edition

Es ist Pfingstsonntag und eigentlich wären die meisten jetzt gerne auf dem Lagerplatz. Damit es euch daheim nicht langweilig wird geht das Pfadiglimmen – unser Lagerfeuer Livestream – in die dritte Runde. Singt von Zuhause mit, starrt in das Feuer und vergesst die Welt für eine Weile! Auch dieses mal gibt es wieder Live-Musik und wir freuen uns über deinen Lieder-Wunsch!!

Los geht es pünktlich zu Sonnenuntergang heute um 21.15 Uhr! Zur Feuerstelle geht es hier https://www.youtube.com/watch?v=0jXhJz_TsP4 oder hier https://www.facebook.com/dpsg.ulm.soeflingen/posts/4026769934029648Artikel weiterlesen

Rechtsträgerverein gegründet – Neue SEPA-Einwilligung

Wir haben es geschafft! – Nach langer Vorarbeit ist endlich unser Rechtsträger gegründet – der DPSG Ulm-Söflingen e.V.

Durch diesen eingetragenen Verein haben wir nun folgende Vorteile:

  • Beschränkung der Haftung auf das Vereinsvermögen und somit keine persönliche Haftung der Vorstände mit ihrem Privatvermögen.
  • Abschluss von Verträgen im Namen des Vereins und nicht mehr im Namen von Privatpersonen
  • Möglichkeit der Kontoeröffnung des Vereins
  • Möglichkeit der Ausstellung von Spendenbescheinigungen
  • Höhere Steuerfreibeträge

Dadurch gibt es bei der DPSG Ulm-Söflingen in Zukunft zwei rechtliche … Artikel weiterlesen

Stammesversammlung 2018 – Neuer Vorstand gewählt

Am Samstag, den 29.09.2018 fand unsere diesjährige Stammesversammlung statt.

Dabei gab es zwei wichtige Punkte zu besprechen:

Das eine war die Gründung eines Rechtsträgervereins, dem Verein „DPSG Ulm-Söflingen e.V.“.
Dieser übernimmt ab fertig gestellter Gründung die finanziellen Verantwortungen der DPSG Ulm-Söflingen. Für uns als Stamm hat das den Vorteil, dass unsere Stammesvorstände im Falles eines Falles nun nicht mehr mit ihren privaten finanziellen Mitteln haften.

Der zweite große Punkt war die Wahl eines neuen Stammesvorstandes. Die Amtszeit von Isabell Hau … Artikel weiterlesen

Friedenslicht 2017

Friedenslicht aus Betlehem – Auf dem Weg zum Frieden
Die Flamme wird in der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem entzündet und wird von Pfadfindern am 3. Advent in ganz Deutschland sowie in vielen anderen Ländern der Welt verteilt.
Das Friedenslicht ist mit dem Zug  – über Wien –  in Ulm angekommen. Dort haben wir es abgeholt und in den Gottesdienst in die Kirche Mariä Himmelfahrt in Söflingen gebracht. Dort wurde es im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes an die Gemeinde verteilt.
Artikel weiterlesen

Gemeinnützigkeit, Verein, Haftung und Co.

Pfadfinder heißt nicht nur Gruppenstunde, Lager und Hütten und viele weitere tolle Aktionen sondern (leider) müssen wir uns auch Gedanken über Finanzen, Steuern, Rechte und Pflichten machen. Diese Überlegungen haben wir dieses Jahr intensiv betrieben.

So sind wir nach vielen Sitzungen und Recherchen zum Schluss gekommen, dass wir ab 2018 beim Finanzamt die Gemeinnützigkeit beantragen. Des Weiteren haben wir uns rechtlich zum Thema Vereinsgründung informiert und wurden dabei ziemlich verwirrt, da wir leider keine verbindlichen Aussagen bekommen konnten. Da sich … Artikel weiterlesen