Imagefilm

Die DPSG kommt ganz groß ins Kino!

Einige von euch haben es ja schon mitbekommen: In den letzten Monaten wurde unter der Federführung von Fabian Dürr (DPSG Ulm-Söflingen) ein cooler Werbespot für unseren Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart gedreht.
Unter anderem sind auch ein paar Szenen bei unseren Stammesaktionen entstanden. Wir freuen uns über den super gelungenen Werbespot.

Seit letztdem Donnerstag läuft der Clip für eine Woche auch in ausgewählten Kinos als Werbung und zwar (so wurde uns versprochen) direkt vor dem neuen … Artikel weiterlesen

DPSG Ulm-Söflingen Filmfestival 2017 – Ein Rückblick

Das Filmfestival 2017 der DPSG Ulm-Söflingen war ein voller Erfolg! Nun ist Zeit alles noch einmal in Ruhe zu betrachten.

Dezember 2015: Startschuss. Das DPSG Ulm-Söflingen Filmfestival Orga-Team trifft sich zum ersten mal um nach dem vergangenen Filmfestival (Oktober 2015) direkt das nächste Filmfestival in Angriff zu nehmen. Für 2016 ist aus Zeitgründen kein Filmfestival vorgesehen, aber 2017 soll es wiederkommen. Noch größer und schöner als bisher.  In unregelmäßigen Abständen trifft sich das Team um den zeitlichen Rahmen, das Thema … Artikel weiterlesen

Der „Besserwisser“ am Pfadihaus

Am 21. Juni ist der längste Tag des Jahres. Die Sommersonnenwende. Danach werden die Tage wieder kürzer und die Nächte länger. Aber wie funktioniert das eigentlich? Und werden die Tage gleichmäßig kürzer? Mit dieser Frage hat sich der „Volle Kanne – Besserwisser“ Florian Weiß beschäftigt und hat sich als Location dafür unser Pfadihaus ausgesucht.
Wie das genau funktioniert mit den kürzer werdenden Tagen könnt ihr am 21. Juni zwischen 09:05 Uhr und 10:30 Uhr im ZDF in der Sendung Volle … Artikel weiterlesen

Die DPSG Ulm-Söflingen bittet um ihre Unterstützung

Sie haben einen lila Zettel in ihrem Briefkasten gefunden? Dann sind sie hier richtig.

Wir, die söflinger Pfadfinder brauchen ihre Unterstützung. Durch ihre Sachspenden ermöglichen sie unseren Kindern ein geplantes Zeltlager im Ausland im kommenden Jahr.

Wie können sie uns konkret helfen?

Überlassen sie uns einfach die Sachen, die sie schon länger loswerden wollten. Alte Spielsachen? Klamotten aus denen die kleinen rausgewachsen sind? Ein gutes Buch, dass jetzt schon oft genug gelesen wurde? Wir nehmen alles.

Und wir holen die

Artikel weiterlesen